Home Tags Posts tagged with "Keynote"

Keynote

1 326

Keynote 2014

Viele Nutzer sind vom iPad-Event in Bezug auf die iPads nicht überrascht gewesen und einige haben sich wahrscheinlich etwas mehr vom Event erwartet. Besonders ein neues Apple TV wäre für viele sicherlich sehr interessant gewesen, aber Apple hat sich hier nicht bemüht, dem Kunden mehr zu bieten. Welche Gründe dahinter stecken, werden wir hoffentlich bald erfahren. Die Analysten sehen dies aber etwas anders und bewerten die Entwicklung des iPad Air 2 und die Entwicklung des iPad mini 3 sehr positiv. Besonders wichtig war aber anscheinend der Schritt im Hardware-Markt.

iMac soll Top-Seller werden
Man rechnet jetzt schon damit, dass der neue iMac Retina ein richtiger Topseller werden könnte und dass man sich in diesem Bereich stark von der Konkurrenz abhebt. Damit könnte Apple auch im grafischen Businessbereich wieder die Nase vorne haben und man kann die Pro-Nutzer damit zufriedenstellen. Was uns immer noch fehlt ist das passende Thunderbolt-Display in dieser Auflösung, damit man auch ein MacBook Pro Retina anschließen kann und bei externen Displays auch diesen Luxus genießen kann. Wir sind gespannt, wann dies nachgereicht wird.

Quartalszahlen auch sehr gut
Doch nicht nur die neuen Produkte können überzeugen, sondern auch die vorgestellten Quartalszahlen, die Apple gestern präsentiert hat. Im Gesamten gesehen steht Apple so gut da wie noch nie zuvor.

2 587

iPAd event

Wer die Keynote am Donnerstag versäumt hat, aber nicht die Zeit findet, die komplette Version anzusehen, hat jetzt die Möglichkeit das Ganze quasi im Zeitraffer zu genießen. Die Kollegen von Mashable haben nämlich die wichtigsten Momente der Keynote zusammengefasst und in 80 Sekunden verpackt. So bekommt man in sehr kurzer Zeit einen guten Überblick über die vorgestellten Produkte und Neuheiten.

(Video-Direktlink)

7 974

Keynote 2014

Nachdem über den Termin des nächsten Apple-Events bereits heftig spekuliert wurde, dürfte nun die Katze aus dem Sack sein. Am Donnerstag, den 16. Oktober soll es nun soweit sein, wie Re/Code berichtet. Der Technik-Blog verfügt über sehr gute Quellen und hat bereits auch den iPhone-Event richtig vorausgesagt. Stattfinden soll die Keynote angeblich im Hauptquartier in Cupertino.

Was dürfen wir uns erwarten?
Als gesichert gilt, dass die nächste Generation des iPad Air mit TouchID vorgestellt werden wird, auch das iPad mini 3 könnte sich dazu gesellen. Des Weiteren wird über einen neuen Mac mini, einen iMac mit Retina-Display und ein 12-Zoll MacBook spekuliert. Natürlich wird an diesem Tag auch der Startschuss für OS X Yosemite gegeben werden. Zu guter Letzt hoffen auch noch viele auf eine Aktualisierung des Apple TVs und den damit verbundenen App Store. Wir können gespannt sein.

 

0 566

150px-Apple_logo_black.svg

Wer sich die Apple-Keynote aufgrund des fehlenden Live-Tickers oder des teilweise fehlgeschlagenen Live-Streams nicht ansehen konnte und auch keine 2 Stunden Zeit hat, sich alle Informationen aus der Aufzeichnung herauszuholen, kann die Keynote hier nun in 2 Minuten durchlaufen und bekommt alle wichtigen Informationen mit, die man wissen muss, um in den nächsten Tagen mit den Kollegen mitreden zu können. Man hat sich darauf konzentriert, die Produkte in den Vordergrund zu stellen und alle wichtigen Informationen zusammenzufassen.

(Video-Direktlink)

 

8 1195

b920a3040b8d0d31f8b0d938e1566557c6deb479_xlarge

Wenn man sich den heutigen Live-Stream etwas genauer angesehen hat, wird man eines festgestellt haben: Apple hat diesen Live-Stream gut vorbereitet und professionell aufgezogen. Zudem wurde im Vorfeld versucht, die Kunden auf den Ticker zu bringen. Das Unternehmen hat mit kurzen Twittermeldungen von Tim Cook und auch Eddy Cue versucht die Kunden zu locken. Die Bildqualität des Streams war deutlich besser, wodurch auf einen Vollbild-Modus (zumindest im Browser) gewechselt werden konnte.

Die Umsetzung war aber dann mangelhaft: Schon zu Beginn des Live-Streams haben wir minutenlang ein immer wiederkehrendes Testbild zu sehen bekommen. Offenbar war Apple auf einen sehr großen Ansturm gefasst, aber man hat anscheinend nicht damit gerechnet, dass so viele Menschen den Live-Ticker sehen wollen. Apple hat den Live-Ticker dann zeitversetzt gestartet, um die Leitung nicht zu sehr zu belasten. Für viele war dies sicherlich nicht gerade angenehm. Nachdem Apple das Problem gelöst hat, wurde der Stream komplett abgebrochen und die Leitungen sind wahrscheinlich übergelaufen. Man kann sagen, dass die vorbereitenden Arbeiten wirklich gut waren, aber die Ausführung leider nicht der Qualität von Apple entsprach.

7 1250

Bildschirmfoto 2014-09-04 um 20.59.47

Die iPhone-Keynote steht in den Startlöchern und wir müssen uns nur mehr rund einen Tag bis zum großen Event gedulden. Wir haben uns nun nochmals alle Produkte angesehen, die wir uns morgen wahrscheinlich erwarten können und welche Produkte man bei diesem Event wahrscheinlich nicht finden wird. Vielfach ist man der Meinung, dass dieses Event für Apple maßgeblich für die Zukunft sein wird und Apple deshalb auch die heiligen Hallen gewählt ha,t in denen Steve Jobs den Macintosh vorgestellt hat. Doch nun zu den Produkten die wir morgen erwarten können:

1. iPhone 6 in 2 verschiedenen Größen und 3 verschiedenen Farben in 16 GB, 32 GB und 64 GB (eventuell 128GB).
2. iWatch in 2 verschiedenen Größen unter unterschiedlichen Farben und einem eigenen SDK
3. iOS 8 – Golden Master mit neuen Apps und Streaming-Portal
4. OS X  Yosemite (Release-Datum) und weitere neue Features, die vorgestellt werden
5. iPad Air 2 mit Anti-Reflex-Schicht und Gold als neue Farbe
6. Kleine Designüberarbeitung der iPad mini und iPad Air-Serie

Sollte Apple diese Masse an Produkten auf den Markt werfen, dürften die meisten Analysten und auch viele Kunden wirklich sehr zufrieden sein. Sollte Apple aber noch ein “One-More-thing” aus dem Ärmel schütteln, könnte dies das neue Apple TV mit App-Unterstützung sein.

SOCIAL

16,359FansLiken
0FollowersFolgen
402SubscribersAbonnieren