Home Tags Posts tagged with "iOS 6.1"

iOS 6.1

32 342

Wir haben von einem unserer Leser (Christian) ein Mail erhalten, der eventuell einen neuen, kleinen Bug unter iOS 6.1.2 entdeckt hat. Grundsätzlich geht es darum, dass bei einer Platzierung eines Ordners rechts unten auf dem Homescreen keine App von einem anderen Homescreen hineingezogen werden kann. Das System reagiert nicht darauf und verschiebt den Ordner einfach. Um eine eigene Einschätzung zu bekommen, haben wir nicht nur unsere iPhones getestet, sondern auch einige Freunde und Bekannte gebeten, die Situation nachzustellen. Interessanter Weise sind offensichtlich nur jene iPhones betroffen, die bereits auf iOS 6.1.2 upgedatet haben. Bei iOS 6.1-betriebenen iPhones funktionierte alles reibungslos.

Wir können natürlich nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich hier um einen erneuten Fehler im System handelt, oder es nur Zufall ist. Zudem ist es so, dass dieser Fehler jetzt nicht “weltbewegend” wäre. Dennoch würden wir es interessant finden, ob dieser Effekt noch bei mehreren Usern auftritt.  Deshalb würden wir euch bitten, wenn ihr eventuell Zeit habt, ebenfalls die Situation nachzustellen und uns dann via Kommentar oder Mail darüber zu berichten. Eine Wiederherstellung des Systems hat übrigens nicht geholfen. Vielen Dank im Voraus!

7 224

Apple hat mit dem neuen iOS 6 anscheinend doch einen größeren Wurf gelandet, als viele gedacht haben. Bei der Veröffentlichung der Software wurde viel Spott und Hohn über Apple verbreitet. Nun sind aber Statistiken aufgetaucht die beweisen, dass iOS 6 eigentlich das erfolgreichste Betriebssystem für Smartphones ist, das auf dem Markt gibt. So sollen rund 86 Prozent aller iPhones, die in den USA betrieben werden, unter iOS 6 laufen. Auch in der Gesamtstatistik (iPhone und iPad) sind schon über 80 Prozent aller Geräte auf dem neuesten Softwarestand.

iOS 6.1 auch sehr erfolgreich!
Natürlich gibt es verschiedene Versionen von iOS 6. Die erfolgreichste ist die kürzlich veröffentlichte iOS 6.1-Version die einige Bugs und Fehler behebt (und auch leider mitgebracht hat). Erstaunlich ist, dass sehr viele User die Updatefunktion nutzen und nicht wie bei anderen System (Android) die Updaterate sehr gering ist. Auch die Streuung des Betriebssystems ist bei Apple eigentlich fast nicht vorhanden. Bei Google sieht dies etwas anders aus und man versucht gerade eben diesen Fakt in den Griff zu bekommen.

Welche Version habt ihr auf euren Smartphones/Tablets?

0 156

codescreen bessere Sperre, Mehr Zeichen, News, Apple Info Mac iPhone 4, iPhone 5

Wir haben gestern darüber berichtet, dass es unter iOS 6.1 und 6.1.1 möglich ist, trotz aktivierter PIN-Sperre über die Notruffunktion in das System zu gelangen. Damit ist es möglich, Zugriff auf Kontakte, Fotoalbum sowie Telefonfunktion zu erhalten. Wie AllThingsD jetzt allerdings berichtet, hat Apple-Sprecherin Trudy Muller gegenüber dem Blog des Wall Street Journals zur Sicherheitslücke Stellung genommen und verlauten lassen:

“Apple nimmt die Sicherheit der User sehr ernst. Uns ist der Fehler bekannt und wir werden ihn in einem zukünftigen Software-Update beheben.”

Es gibt aber noch einen weiteren Fehler unter iOS 6.1, der vor allem in Firmennetzwerken für Probleme bei der Exchange-Anbindung sorgt. Auch hier arbeitet Apple an einer Lösung mit Microsoft. Es wird also ziemlich sicher nicht mehr lange dauern, bis ein neues Update erscheinen wird. Hoffentlich sind damit dann alle Bugs beseitigt.

 

20 645

Anscheinend hat Apple doch einige Probleme mit dem neuen Update, welches vor knapp zwei Wochen veröffentlicht worden ist. Wie wir schon berichtet haben, ergaben sich bei verschiedenen Netzbetreibern Verbindungsprobleme, die durch das neue Update hervorgerufen worden sind. Nun kommt ein deutlich bedenklicheres Thema auf Apple zu, das gerade heftigste Diskussionen in den Apple-Foren hervorruft. Demnach soll das neue iPhone 5 mit Akkuschwund und damit verbundener Überhitzung zu  kämpfen haben. Im Moment wird als Grund ein Fehler in der Mail-App vermutet, die mit dem Abrufen des Exchange-Servers zu tun hat.

Keine Benachrichtigung von Apple!
Apple hat sich zu diesem Fall noch nicht geäußert und wird die Themen in den Apple-Foren sicherlich sehr stark verfolgen. Wahrscheinlich wird Apple schon an einer Lösung des Problems arbeiten. Gott sei Dank kommen die Überhitzungen nur sehr selten vor und man kann das Problem auch nur bei aktivem Exchange-Server feststellen. Dennoch sollte Apple solch ein Fehler nicht passieren und wir hoffen, dass dieser bald behoben wird.

Welche Probleme habt ihr mit dem iPhone 5 und/oder iOS 6.1?

9 773

Die am 28. Jänner von Apple veröffentlichte iOS 6.1-Version sorgt offensichtlich für immer mehr Probleme. Wir haben bereits letztes Wochenende über Akku-Probleme berichtet, die uns von unseren LeserInnen mitgeteilt wurden. Zudem ist auch im Laufe dieser Woche noch ein Problem mit der 3G-Verbindung bekannt geworden. Es kann hierbei zB zu Problemen bei Anrufen oder beim Versenden von Messages kommen. Konkret ist davon in Österreich das iPhone 4S beim Mobilfunkbetreiber “3″ betroffen. Hier wurde an die Kunden bereits eine Nachricht versendet, dass es in dieser Kombination (iPhone 4S + 3G) zu Problemen kommen könne und man besser momentan auf ein Update auf iOS 6.1 verzichten sollte.

Der britische Netzbetreiber Vodafone zieht nun nach und warnt iPhone 4S-Besitzer ebenfalls vor einem iOS 6.1-Update, da es auch hier häufig zu 3G-Verbindungsproblemen kommen kann. Für viele wird diese Warnung aber wahrscheinlich zu spät kommen. Es heißt:

Laut Vodafone arbeitet Apple an einer Lösung des Problems. Nähere Angaben wollte Apple dazu allerdings nicht machen. Es ist also anzunehmen bzw. zu hoffen, dass iOS 6.1.1 relativ bald erscheinen wird.

12 295

Wie wir gestern schon berichtet haben, haben wir nun auch ein iPhone in unserer Redaktion, welches mit einem Jailbreak betrieben wird. Nun haben wir uns auf die Suche nach den besten Tweaks und Add-Ons gemacht, die der Cydia-Store zu bieten hat und die für euch vielleicht auch interessant sein könnten. Beginnen wollen wir gleich mit dem wohl beliebtesten und nützlichsten Feature:

Der Activator
Dieser ermöglicht es alle Gesten und Steuerelemente (wie das Schütteln) mit einer neuen und individuellen Funktion zu belegen. Es ist sogar möglich, direkt in einer App oder in einem bestimmten Modus die Gesten zusätzlich zu verändern.

CyDelete
Allgemein ist es so, dass man Cydia-Apps nur über Cydia selbst löschen kann. Mit diesem Tweak umgeht man diese Funktion und man kann die Apps wie gewohnt löschen. Für alle, die viele Cydia-Apps haben, sicherlich ein Muss.

f.lux
Wer gerne mit seiner Bildschirmhelligkeit spielt und das auch noch tages- und nachtabhängig, kann mit diesem Tweak so gut wie alles einstellen, was man möchte. Man kann sogar die Lichtstimmung des Bildschirms verändern.

NC Settings
Das was eigentlich schon längst unter iOS überfällig ist, erledigt einer der wichtigsten Tweaks. Mit diesem Tweak kann man sehr einfach seine Bluetooth, WLAN oder auch andere Einstellungen im Notification-Center anzeigen lassen.

Springtomize 2
Natürlich darf die Cover-Flow-Ansicht in der unteren App-Leiste auch nicht in unserer Auflistung fehlen. Damit kann man auch die Anordnung der App-Icons verändern und frei wählen. Alles in Allem ist dies ein sehr gutes Tool, um die komplette Oberfläche von iOS zu verändern.

Alle Tweaks sind mit den oben fett geschriebenen Namen in Cydia auffindbar. Uns würde natürlich interessieren, welche Tweaks ihr für euer iPhone oder iPad unbedingt benötigt?

 

SOCIAL

16,365FansLiken
0FollowersFolgen
402SubscribersAbonnieren